Glück, das man essen kann!

Der sinnlichste Genuss von allen: feinste Chocoladen und Morbidi

Ohne Schokolade geht es nicht: als kleine Belohnung im Alltag, als Zugabe zum Kaffee oder als Mini-Dessert: Schokolade, Kekse und Co. fehlen in keiner gutsortieren Küche! Eine erstklassige Auswahl kleiner süßer Köstlichkeiten hält die Feinschmeckerei für Sie bereit. Manche davon warten in großen Bonbonieren auf sie, andere als klassische Tafeln und wieder andere in schönen Tüten – zum Öffnen fast zu schön!

Für den besonderen Kakaogenuss empfiehlt Claudia Heiser in ihrer Feinschmeckerei beispielsweise „Goufrais“ – der zarte Schmelz dieses Kakaokonfektes enthüllt sich ganz langsam und sorgt für ein unvergessliches Geschmackserlebnis! Schließlich wusste schon Alexander von Humboldt um das Geheimnis des Kakaos: „Kein zweites Mal hat die Natur eine solche Fülle der wichtigsten Nährstoffe auf einem so kleinen Raum zusammengedrängt wie gerade bei der Kakaobohne.“ Recht hatte er!

Viele der Chocoladen in der Feinschmeckerei stammen übrigens nicht nur aus biologischer Manufaktur, sondern auch aus fairer Produktion. So ist Genießen nämlich doppelt schön!

Zur Kaffeestunde bietet die Feinschmeckerei feinste Kekse und Kuchen an – zum Beispiel italienische Morbidi oder Panettone, die den Genuss pefekt machen.